Mundschutz - Update 21.04.2020

Alles rund um unseren Ort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
charly1607
Site Admin
Beiträge: 37
Registriert: 24. Mär 2020, 09:20

Mundschutz - Update 21.04.2020

#1 Beitrag von charly1607 »

Im Zusammenhang mit der vermuteten Lockerung der Kontaktsperre steigen die Nachfragen nach Mundschutz/Mundbedeckung (MNS=Mund-Nasen-Schutz).
Das Reilinger Rathaus möchte sich an der Versorgung aktiv beteiligen, da die vorhandenen Privatinitiativen dazu von den Mengen her nicht ausreichen werden.

Bürgermeister Weisbrod dazu:
"Heute habe ich u.a. die Apotheken dazu abgefragt, auch dort wird es kein Lieferangebot für die Bürger auf absehbare Zeit geben können. Die vorhandenen Angebote gehen zwangsläufig – aufgrund des bestehenden Mangels – an die Krankenhäuser. Daher wird uns ab morgen die Fa. Hopf Pietätsartikel einen Mundschutz in deren Näherei selbst produzieren. Diesen MNS werden wir ab Ende der nächsten Woche der Bevölkerung zum Kauf anbieten können."

Hierbei handelt es sich um eine Mundbedeckung aus Baumwolle, mehrfach waschbar mit 60 Grad oder auch für Kochwäsche und somit für den längerfristigen Gebrauch geeignet.
Laut BM Weisbrod sind vorerst 2.000 Stück bestellt, die beginnend Ende nächster Woche ins Rathaus geliefert werden.
Die Nachbargemeinden hätten Stand heute auch Interesse daran, sollte sich in Reilingen dafür kein Bedarf zeigen.

Die Gemeinde Reilingen würde den Verkauf übernehmen und die Masken zum Selbstkostenpreis von 4,- €/Stck. im Rathaus anbieten.
Bleibt dann abzuwarten, wie das seinen Zuspruch findet.


Ausverkauft!
Auf den nachfolgenden Bildern ist deutlich erkennbar, dass der Andrang sehr groß war.
Bereits nach 50 Minuten waren alle Masken verkauft!
maske01.jpg
maske01.jpg (231.83 KiB) 1602 mal betrachtet
maske02.jpg
maske02.jpg (244.04 KiB) 1602 mal betrachtet
maske03.jpg
maske03.jpg (246.98 KiB) 1602 mal betrachtet
maske04.jpg
maske04.jpg (193.48 KiB) 1602 mal betrachtet

Antworten